Unsere Bundestagsabgeordneten


 Neue Ausstellung im SPD-Bürgerbüro: "Zyklus der Gefühle" - Bilder von Ludwig Gottschalk

              

Keine Einträge gefunden

Hortneubau Altlandsberg dank Landesförderung

In der vergangenen Woche wurde der neue Hort der Stadt Altlandsberg eröffnet. „Jetzt ist es mit den drei zum Teil provisorischen Hort-Standorten in Altlandsberg endlich vorbei“, so die SPD-Bildungspolitikerin Jutta Lieske, die zur Einweihung eine Geld-Spende mitbrachte.
Insgesamt sind fünf neue Gebäude entstanden, zwei weitere werden noch saniert. „Damit stehen insgesamt 13 Gruppenräume sowie eine Mensa für 263 Schulkinder zur Verfügung“, so Lieske erfreut. Ein Spielplatz sowie 17 Parkplätze und zwei Behindertenparkplätze wurden neu angelegt.

Der Hortneubau kostete 6,24 Millionen Euro. Um das Vorhaben zu  finanzieren erhielt Altlandsberg Fördermittel aus dem ILE/LEADER-Programm in Höhe von rund 2,214 Millionen Euro. Die Sanierung wird auch aus Mitteln des Städtebaulichen Denkmalschutzes mit rund einer Million Euro gefördert.

Schliessen Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter strikter Beachtung des gesetzlichen Datenschutzes gespeichert werden können, um mich über Veranstaltungen oder aktuelle Themen zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.