Lebenslauf

Lebenslauf Jutta Lieske

Ich bin am 06.09.1961 in Seelow geboren, bin verheiratet und habe drei Kinder. Nach dem ich 1980 das Abitur erlangt habe, studierte ich 8 Semester Medizin an der  Humboldt-Universität zu Berlin.
Im Anschluss absolvierte ich ein Zweitstudium auf dem Gebiet der Krippenpädagogik an der Medizinischen Fachschule in Eisenhüttenstadt und arbeitete von 1984-1990  als Krippenerzieherin in Letschin.
Da ich mich mit der politischen Wende beruflich verändert habe  und in die Kommunalpolitik wechselte, absolvierte ich von 1994 bis 1999 ein drittes Studium im Bereich der Kommunalverwaltung am Studieninstitut Bernau mit dem Abschluss als Verwaltungsfachwirtin (Befähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst)

Politische Laufbahn

Seit 1990 Mitglied der SPD
1990 bis 1992 Hauptamtliche Bürgermeisterin der Gemeinde Letschin und Verwaltungsleiterin der Verwaltungsgemeinschaft Letschin
1992 bis 2003 Amtsdirektorin des Amtes Letschin
2003 bis 2004 hauptamtliche Bürgermeisterin der Gemeinde Letschin
Kommunale Verbandsarbeit im Gewässer- und Deichverband, Wasserverband, im Städte- und
Gemeindebund sowie im Kommunalen Arbeitgeberverband bis 2004
Mitglied des Landtags Brandenburg seit 2004
Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Wohnungsbau / Stadtumbau
Von 2009 bis 2014 Mitglied im Arbeitskreis Bildung, Jugend, Wissenschaft und Kultur der SPD-Fraktion, im Ausschuss für Jugend, Bildung und Sport des Landtages sowie im Petitionsausschuss
Seit 2014 Leiterin des Arbeitskreises für Infrastruktur, Landwirtschaft und Umwelt
Seit 2014 Vorsitzende des Sonderausschusses BER

 Ämter, Mandate und Vereinsmitgliedschaften

Vorstandsmitglied im Arbeitskreis für Schule – Wirtschaft in Märkisch-Oderland
Letschiner Carnevalverein
Mitglied im Wintersportverein Bad Freienwalde
Mitglied im Förderverein der Grund- und Gesamtschule Letschin
Mitglied des Hauses der Naturpflege Bad Freienwalde
Mitglied im Oberbarnimer Kulturverein (OKV)
Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Bad Freienwalde e.V.
Mitglied des Märkischen Instituts für Technologie- und Innovationsförderung e.V.
Mitglied im AWO-Landesverband Brandenburg e.V.
Partner und Förderer des MTV 1860 Altlandsberg e.V.
Mitglied bei der Verkehrswacht in Märkisch-Oderland
Mitglied des Unternehmerstammtisch in Letschin